5. Hamburger Tibiakopfkurs

Tibiakopffrakturen – Indikationen und Zugangswege
16. März 2018 • Hamburg

5. Hamburger Tibiakopfkurs

Tibiakopffrakturen – Indikationen und Zugangswege
16. März 2018 • Hamburg

Kongressdetails

Print-File

Organisatorisches

Tagungsort Theorie
Dorint Hotel Hamburg-Eppendorf
Martinistraße 72
20251 Hamburg

Tagungsort Praxis
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Institut für Anatomie
Haus Nord 61 (N61)
Martinistraße 72
20246 Hamburg

Termin
16. März 2018

Prof. Dr. med. Johannes M. Rueger
Klinik und Poliklinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Prof. Dr. med. Lars G. Großterlinden
Asklepios Klinik Altona, Hamburg

Dr. med. Florian Fensky
Dr. med. Tim Hißnauer
Klinik und Poliklinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Die offizielle Kurssprache ist Deutsch.

Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Anja Kreutzmann
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Telefon +49 3641 31 16-357
Telefax +49 3641 31 16-243
anja.kreutzmann@conventus.de
www.conventus.de